Fittrack digitalisiert über Nacht das Fitnesstudio: Durch nachrüstbare Sensoren im Zusammenspiel mit einer Personal Trainer-App ist es uns möglich, bisher jegliche Art von Trainingsgeräten mit den handlichen Sensoren auszustatten und Sportlern einen virtuellen Personal Trainer zur Seite zu stellen. So werden zielgenaue, individuelle Trainingspläne erstellt und Sportler durchgängig beim Training begleitet. Zusätzlich ist es Studiobetreibern nun möglich, Geräteauslastung und Mitgliederverhalten zu beobachten und ihre Studios so gezielt zu optimieren und auf Kundenbedürfnisse abzustimmen.

Seit Sommer 2014 arbeiten Nicolas Festl, Maximilian Maurer und Bernhard Hackl an der Verfeinerung der Sensorik, dem Teamaufbau, sowie der Erweiterung der Fittrack Produkte. 2016 werden weitere Sensoren für Freihanteln und Cardiogeräte folgen, um die gesamte Trainingsfläche abdecken zu können und ein vollldigitalisiertes Studio zu erschaffen.

 


„Die digitale Welt
zieht ins Fitnessstudio ein.“

Das Wirtschaftsblatt


Das Gründerteam

Nicolas Festl
CEO

Maximilian Maurer
CFO

Bernhard Hackl
CTO


Downloads